Suchbegriff

Was treibt uns bei der Arbeit als Engineering-Dienstleister an?
Der Antrieb von morgen!

Schaeffler Engineering

Bei Schaeffler Engineering haben Innovationen Tradition. Mit einzigartigen Lösungen rund um das Automobil entwickeln wir bereits heute den Antrieb von morgen – und uns selbst dabei ständig weiter.

Mechatronische Systemkompetenz - Von der Idee bis zur Serie

Die Schaeffler Engineering GmbH, eine einhundert Prozent Tochter der Schaeffler Technologies AG & Co. KG, ist ein internationaler Engineering-Dienstleister mit Fokus auf mechatronische Systementwicklung im Antriebsstrang.

Maßgeschneiderte Entwicklungs- und Prüfdienstleistungen bieten wir in folgenden Bereichen an:

Schaeffler Engineering – Partner für den Antrieb von morgen seit 1979


Wichtiger Hinweis

Derzeit werden gefälschte E-Mails versandt, deren Absender sich als Schaeffler Engineering Mitarbeiter ausgeben. Die E-Mails stammen jedoch nicht von der Absenderdomain „...@schaeffler-engineering.com“, sondern von anderen Versenderadressen. Die E-Mails beinhalten ggf. einen potenziell gefährlichen Link.

Wir weisen daher vorsorglich dringend auf folgendes hin:

Seien Sie wachsam und prüfen Sie eingehende E-Mails genau bezüglich der verwendeten Absenderadressen. Öffnen Sie keinesfalls verdächtig erscheinende Links, laden Sie keine Objekte von fremden Servern herunter.


News

Schaeffler Engineering ist auf der Hydrogen Online Conference 2022

Schaeffler Engineering auf der Hydrogen Online Conference 2022

Erstmalig wird Schaeffler Engineering als Aussteller an der Hydrogen Online Conference 2022 teilnehmen. Auf einer der größten Online-Konferenzen zum Thema Wasserstoff werden wir unser einmaliges Leistungsspektrum – Softwaremodelle, Steuergeräte und Prüfstände für H₂-Anwendungen – vorstellen.

Hier können Sie sich kostenlos anmelden: Hydrogen Online Conference Ticket.

Unser "Hydrogen Storage Control Unit" (kurz HSCU) feierte auf der IAA TRANSPORTATION 2022 in Hannover Anfang September Premiere. Es wurde speziell für Nutzfahrzeuganwendungen haben entwickelt und überwacht und steuert den Tankvorgang an Wasserstofftankstellen.

Weitere Informationen finden Sie die auf der HSCU Produktseite.

Wasserstoffkompetenz @ Schaeffler Engineering

Bei den Zukunftsthemen Brennstoffzelle und H₂-Verbrennungsmotor verfügen wir über eine einzigartige Kombination aus eigenen Softwaremodellen und Steuergeräten, H₂-fähigen Prüfständen und fachlicher Expertise. Unser System- und Mechatronik-Know-how hilft dabei, die Welt von morgen sauberer zu machen.

Wasserstoffkompetenz @ Schaeffler Engineering - auf einen Blick

Seit März 2021 sind unsere EMV-Experten in der Lage, E-Motoren, E-Achsen und Co. mit vollständiger Elektronik zu testen. Der neue Leistungsprüfstand verfügt u. a. über 2 unabhängige Hydraulikkreise und Motoren mit Umrichtern (300 kW).

Mehr zu unserem EMV-Labor mit Leistungsprüfstand erfahren Sie hier.

Was uns heute antreibt, bewegt morgen die Welt. Und dafür suchen wir Verstärkung. Ob Spezialisten*innen oder Studenten*innen - wir haben zahlreiche spannende Jobs ausgeschrieben.

Zur Jobübersicht

Schaeffler Gruppe verkauft Standort in Clausthal-Zellerfeld an die ift-whitecell engineering gmbh

Der weltweit tätige Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler hat einen Vertrag zum Verkauf des Standorts in Clausthal-Zellerfeld mit der ift-whitecell engineering gmbh, einer Tochtergesellschaft der Whitecell Power AG, unterzeichnet.

Zur Pressemitteilung.

Der Betriebsübergang wurde zum 01.11.2021 vollzogen.


Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren